Referenz zum Medic Uran von Ondra Loučím
Untertitel hier eingeben

Vom "Gerät" Somavedic habe mich schon vor mehreren Jahren angesprochen gefühlt. Mit zunehmenden Empfehlungen von allen möglichen Seiten meines Umfelds war es nur eine Frage der Zeit, bis auch mir einen zulegen würde. Da ich aber in den letzten Jahren auf Bali lebe, musste ich meinen nächsten Besuch der Tschechischen Republik abwarten. Dieser fand im Sommer 2019 statt.

Praktisch gleich nach meiner Rückkehr habe ich mir das Modell Uran gekauft, das mir während meiner Besuche der Familie Gesellschaft leistete und somit auch deren Räumlichkeiten harmonisierte.

Am meisten hielt ich mich bei meiner Schwester auf, wo die Wirkung des Somavedic praktisch sofort eintrat, und zwar vor allem in Form eines guten

Schlafs aller Familienmitglieder, einschließlich meiner zweijährigen Nichte, bei der der Effekt am deutlichsten war. Auch die Freunde meiner Schwester, die zu Besuch kamen, lobten - ohne vom Beisein des harmonisierenden Elements zu ahnen - die ruhige Atmosphäre, die sich "auf einmal" im Haus einstellte. Meine Schwester schob diesen Effekt auf die Anwesenheit meiner Wenigkeit - ihres "ausmeditierten Zenbruders aus Bali" - wie sie mich bezeichnete, doch ich bin mir sicher, dass der Somavedic tüchtig mitgeholfen hat :)

Die Reise nach Bali habe ich dank der raffinierten Verpackung des Somavedic schadlos überstanden, nur bei den Gepäckkontrollen hatte er Neugier geweckt :)

Auf Bali lebe ich in einem Joglo, einem Haus, das in einer für Java typischen Bauweise errichtet wurde. Das Haus ist aus Holz und ist zu zwei Seiten hin offen, also ohne Wände. Darüber hinaus hat das Dach die Form einer Pyramide, sodass die Raumenergie sehr stark ist. Seit ich den Somavedic verwende, fühle ich eine deutliche Stabilisierung der Energien, die in Anbetracht der Architektur des Hauses bisher oft ziemlich unvorhersehbar waren. Als ob der Somavedic eine sichere Aura rund um das Haus schaffen würde, die die Hauswände ersetzt und so einen "energetischen Durchzug" verhindert.

Zu guter Letzt hat er in meinem "Healing Space" einen festen Platz gefunden, wo er mir bei den craniosakralen Therapien, die ich durchführe, assistiert und somit nicht nur ein Mitglied der Familie, sondern auch meines Teams geworden ist :)

Mein großer Dank gilt dem wunderbaren Visionär Ivan Rybjanský, dessen Werk ein riesiges Geschenk für die ganze Gesellschaft ist, vor allem in der heutigen Zeit. Ich danke auch meinem Freund Juraj Kočar für die Beratung und die Unterstützung bei der Auswahl des Modells :) Ohne den geringsten Zweifel handelt es sich um eine der besten Investitionen meines Lebens.


Kontakt  •  Impressum  •  Datenschutz  •  AGB  •  Rechtlicher Hinweis  •  Beratung  •  Fragen und Antworten